Archiv

Archive for the ‘g Juli 09’ Category

Südtirols Biobauern tagen im Vinschgau

30. Juli 2009 Kommentare aus

Vinschgerwind-Titel 15-09

Südtirol hat 600 Biobauern. 120 sind es im Vinschgau. Europaweit beträgt der Bio-Anteil sechs Prozent, Tendenz steigend. Am vergangenen Samstag trafen sich die Mitglieder der verschieden Bio-Verbände zu den „Sommergesprächen auf der Alm“ in Allitz. Es ging um das Thema: „Altes Wissen und neue Impulse für die biologische Landwirtschaft in Südtirol“, um die Auseinandersetzung mit dem Ursprung, den Werten und ihre Weiterentwicklung.

von Magdalena Dietl Sapelza

Weiterlesen …

Advertisements
Schlagwörter:

„Wir sind eine Untersammelpartei“

16. Juli 2009 Kommentare aus

Vinschgerwind-Titel 14-09

An der Spitze der SVP-Bezirksfrauen im Vinschgau hat es jüngst einen Wechsel gegeben. Die Kastelbellerin Monika Prister Raffeiner hat nach 16 Jahren SVP-Bezirksfrauenreferentin eine Nachfolgerin: die gebürtige St. Pankrazerin Anni Thaler-Thaler. Beide sind pensionierte Lehrerinnen, haben den Lehrerberuf auf den zweiten Bildungsweg ergriffen. Im Gespräch mit dem „Wind“ reden Prister und Thaler über die Erfolge, über die Hofübergabe und über Pläne der SVP-Frauen im Vinschgau.

Moderation: Erwin Bernhart

Fotos: Magdalena Dietl Sapelza

Weiterlesen …

Schlagwörter: ,

Was nun, Señor Blanco?

2. Juli 2009 Kommentare aus

Vinschgerwind-Titel 13-09

Jaime Lorenzo Blanco, als spanischer Investor für das Skigebiet Tarscher Alm von vielen in Latsch schulterklopfend gefeiert, tritt, so hat es den Anschein, auf der Stelle. Weil LH Luis Durnwalder eine schriftliche Zusage für einen Zusammenschluss mit Ulten nicht geben kann, geraten die Pläne Blancos ins Stocken und sogar ins Wanken. In Latsch wird die Frage immer lauter, ob Blanco trotzdem investieren wird.

von Erwin Bernhart

Weiterlesen …

Schlagwörter: ,