Startseite > .....Wirtschaft, Handel > Beste Nachwuchskräfte ausgezeichnet

Beste Nachwuchskräfte ausgezeichnet

16. Dezember 2010

v.l.: Alex Piras, Sandra Holzknecht, Kathrin Weithaler, Loreto Di Giacomantonio, Dietmar Spechtenhauser und Walter Holzeisen

Auf eine besondere Prämie dürfen sich erstmals ab heuer Südtirols beste Lehrlinge und Fachschüler/innen des Sektors Handel und Verwaltung freuen. Mit 500 Euro prämiert die EbK, die Bilaterale Körperschaft für Handel und Dienstleistungen alle jene, die am Ende der Schulausbildung eine Endnote von 9,5 und höher aufweisen. Diese Prämie wird jährlich vergeben.

Vor Kurzem wurden die Lehrlinge des Bezirks Vinschgau prämiert. An der Landesberufsschule Schlanders erhielten folgende Absolventen der Gruppe „Verkäufer/innen“ die Prämie:

Sandra Holzknecht aus Kastelbell mit der Endnote 9,7, Kathrin Weithaler aus Schnals mit Endnote 9,6 und Loreto Di Giacomantonio aus Prad mit der Endnote 9,5. An der Verleihung waren neben Berufsschuldirektor Franz Waldner und Bildungslandesrätin Sabina Kasslatter Mur auch EbK-Präsident Alex Piras, der Bezirkspräsident des Handels- und Dienstleistungsverbandes Südtirol (hds), Dietmar Spechtenhauser, und hds-Bezirksleiter Walter Holzeisen anwesend.

Weiters erhalten jene Unternehmen eine Prämie im Wert von 2.000 Euro, die das Arbeitsverhältnis des prämierten Lehrlings mit einem
unbefristeten Arbeitsvertrag bestätigen. Das Unternehmen muss beim Zeitpunkt der Unterzeichnung des neuen Arbeitsvertrages die Beiträge an die EbK sowie Ascom/Covelco seit mindestens 6 Monaten regelmäßig eingezahlt haben.

Die EbK arbeitet eng mit den Berufsschulen Südtirols sowie mit dem Amt für Lehrlingswesen und Meisterausbildung der Provinz Bozen zusammen.

Die Bilaterale Körperschaft ist vom gesamtstaatlichen Kollektivvertrag für den Tertiärsektor vorgesehen und wird gemeinsam vom hds und den Gewerkschaften des Handelssektors verwaltet.  Sie bietet den Mitgliedern eine Reihe von Dienstleistungen an, die sich gleichermaßen an Arbeitgeber und Angestellte richten. Alle Informationen sind im Internet unter http://www.ebk.bz.it abrufbar.

 

Advertisements
Schlagwörter: ,
%d Bloggern gefällt das: