Startseite > ....Gesellschaft, Events > Törggelen mit den Stars

Törggelen mit den Stars

7. Oktober 2010

Karlinde Tarneller

Marcel Riedl

Sibille Tschenett

Am Samstag, den 16. Oktober 2010 geht in der Malser Tennishalle zum sechsten Mal der „Volksmusik- und Schlagerabend“ unter dem Motto „Törggelen mit den Stars“ über die Bühne. Die Besucher erwartet ein hochkarätig besetztes Programm mit renommierten Musikgruppen und Sängern aus der volkstümlichen Musikszene des Alpenraums. Dazu zählen die Gruppe „TirolerWind“ aus dem Pustertal, die Gruppe „Steirerbluat“ aus Österreich, die mit bekannten Stücken wie „I will leben“, Erfolge feiern. Eine einzigartige Einlage mit einem Mix aus Musik und Show werden die „Country-Sisters“ aus Tschechien auf die Bühne bringen. Zu den absoluten Superstars des Abends zählen die beiden österreichischen Balladensänger Gilbert und Nik P.. Letzterer zählt zu den Größen in der deutschen Schlagerszene. Nik P. ist unter anderem mit dem Ohrwurm „Ein Stern“ bekannt geworden, den er auch gemeinsam mit DJ Ötzi (Gerry Friedle) vertont hat. Das detaillierte Programm wurde in der vergangenen Woche im „Hotel Greif“ in Mals vorgestellt. Derzeit laufen die Vorbereitungen für die Großveranstaltung. Haupt-organisator ist heuer erstmals die Ferienregion Obervinschgau in Zusammenarbeit mit dem Amateursportverein Mals. „Der Sportverein hat die Verpflegung übernommen und hat alles im Griff“, so Sibille Tschenett stellvertretend für den Sport-Präsidenten Alfred Lingg. Die Verpflichtung der Stars und Gruppen lief über Marcel Riedl von der Agentur Music,Events&More  (MEM). Zusammen mit Alexander und Franz Riedl hatte er bereits die vergangenen fünf Volksmusik- und Schlagerabende in Mals erfolgreich organisiert. Auf seine Hilfe konnte nicht verzichtet werden, da er über die Kontakte zu den Interpreten verfügt. „Als kleine Agentur war es uns, auch aus finanziellen Gründen, nicht mehr möglich, die Großveranstaltung weiter zu organisieren. Wir sind aber froh, dass das was wir begonnen haben, weitergeht“, erklärt Riedl. Er und die Mitarbeiterin der Ferienregion, Karlinde Tarneller, ziehen nun gemeinsam die Fäden. „Der Kartenvorverkauf ist gut angelaufen“, so Tarneller. Auch Gästegruppen aus Deutschland Österreich und der Schweiz haben sich bereits angemeldet. Viele buchen ihren Urlaub im Zeitraum des Volksmusikabends und verlängern so die Tourismussaison. Karten sind im Tourismusbüro Mals und in allen Athesia-Filialen erhältlich.  Einlass ist um 18 Uhr. Das Musikprogramm startet um 18.30 Uhr und endet um zirka 24.30 Uhr. (mds)

 

 

Advertisements
Schlagwörter:
%d Bloggern gefällt das: